Neujahrs-Empfang mit Bezirkshauptmann

Nachdem es nun einen großen und Ă€ußerst gelungenen Festsaal in Pöttsching gibt, lĂ€sst der Musikverein Pöttsching einen alten Brauch aufleben: einen Neujahrs-Empfang. Dieser findet am Sonntag, 07. JĂ€nner 2024, von 10:00 bis 12:00 Uhr, im Festsaal statt. Eingeladen sind dazu alle Pöttschinger-Vereine, politische Parteien und Körperschaften (Polizei, Feuerwehr und Rotes Kreuz). Damit wird das JubilĂ€ums-Jahr „55-Jahre-Musikverein-Pöttsching“ eingeleitet.

Der Mattersburger Bezirkshauptmann WHR Mag. Werner Zechmeister hat bereits sein Kommen zugesagt, ebenso Bgm. Martin Mitteregger, Vize-Bgm. Erwin Marchhart und Vize-Bgm. Laura Moser. Eingeladen werden noch die Abordnungen der Polizei, Feuerwehr und das Rote Kreuz. Bei den Pöttschinger Vereinen gibt es eine Obergrenze von 5 Personen pro Verein. Die Einladungen ergehen direkt vom Musikverein.

Ziel dieses „Neujahrs-Empfanges“ ist das persönliche Kennenlernen, das Austauschen von Kontaktdaten, die gegenseitige WertschĂ€tzung, der Erfahrungs-Austausch bei Vereins-Veranstaltungen und natĂŒrlich das gesellige Miteinander. Der Musikverein Pöttsching wird fĂŒr die musikalische Umrahmung sowie fĂŒr die Bewirtung sorgen.